Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Forum der Kölner Bi-Gruppe
Uferlos e.V.
Sie können sich hier anmelden
Letzter Chatnutzer war
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 464 mal aufgerufen
 Coming-Out
raeubertochter Offline



Beiträge: 3

02.11.2009 19:44
Taste mich langsam an das" Neuland" ran antworten

W 46 (BI) in fester glückerlicher Beziehung habe als Spätzünderin gemerkt , es gibt in mehr noch mehr Sehnsüchte. Konnte diese Gefühle noch nicht so ganz orten. Ganz erschrocken stellte ich eine Veränderung an mir fest. Wie Dich interessieren Frauen? Interessant!!
Wie fange ich denn jetzt an? An meiner Haustür wird wohl Keine klingeln, also was tun. Jetzt bin ich hier bei Euch.
Bin ja mal gespannt, neugierig und aufgeregt. Viel Spaß beim Lesen

lina Offline



Beiträge: 3

07.03.2010 12:24
#2 RE: Taste mich langsam an das" Neuland" ran antworten

hey raeubertochter,

da hier so wenig los ist - wieso gibt es in D so wenig bi-aktivitäten? - da muss ich wohl auf die bi con nach london!- eine message von mir:
Auch ich bin "spätberufen" Anfang dreissig, und grade dabei mich mit meiner sexualität, begehren auseinanderzusetzen, und es ist eigentlich wunderschön! erste schritte, blicke, mal in die szene - die stimmung dort gefällt mir. frau mal anders sein zu können, vamp, burschikos, alle spielarten dazwischen - ich habe was gespürt, was schon immer in mir war. schön ist es
Viel Spass dabei - ich wünsch dir glück und freude dabei.

Und auch wenn bi wenig in zu sein scheint (siehe mein amderer Artikel) ist egal, jeder findet seinen weg!

Sonja76 Offline




Beiträge: 128

16.11.2010 13:18
#3 RE: Taste mich langsam an das" Neuland" ran antworten

Hallo Räubertochter,
schau' doch einfach mal bei unserem Kölner Bi-Frauenstammtisch am 27.11. im Gezeiten vorbei. Da triffst Du garantiert auf Gleichgesinnte !
Viele Grüße,
Sonja

alice Offline



Beiträge: 7

26.11.2010 20:11
#4 RE: Taste mich langsam an das" Neuland" ran antworten

Hallo Raeubertocher !

Dir gehts da ähnlich wie mir;-)! Bin zwar 10 Jahre jünger und single aber bisher nur mit Männern der Schöpfung zusammen gewesen. Bis mir der "Zufall" vor einigen Wochen das Interesse am gleichen Geschlecht den Weg wies. Die ersten Wochen lief ich total verpeilt durch die Gegend, aber mittlerweile find ichs richtig spannend, alles anders zu sehen... Bisher leider noch keine Zeit gehabt mich bei Uferlos zu treffen, aber werde am 06.12. dazu kommen und bin ebenfalls neugierig, was die Zukunft mir zu bieten hat!

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor