Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Forum der Kölner Bi-Gruppe
Uferlos e.V.
Sie können sich hier anmelden
Letzter Chatnutzer war
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 543 mal aufgerufen
 Coming-Out
Seiten 1 | 2
w._aus_k. Offline



Beiträge: 56

08.11.2010 13:40
#16 RE: Plötzlich alles anders antworten

hi alice -

manchmal kann es ein langwieriger prozess sein, bis man für sich selbst feststellt, dass man bisexuell ist (oder es nicht ist). ich finde es nachvollziehbar, dass es einen drängt, eine antwort zu finden, wenn die frage erstmal überhaupt im raum steht. aber geduld mit sich selbst ist wichtig, wenn man etwas über sich selbst herausfinden will. denn der mensch ist doch immer wieder sehr gut darin, sich vor sich selbst zu verstecken und sich selbst etwas vorzumachen.

Zitat
Meine bisherigen Beziehungen zu Männern waren nicht wirklich so gut. Hatte immer das Gefühl dass er nicht der Richtige ist (bis auf ein oder zwei Mal), das was fehlt und nicht vollständig ist. Da ich noch nie den Wunsch nach Kindern und Familie hatte, stellt die ggfs. neue Situation kein Problem für mich dar. Die Gedanken daran ebenso wie der Gedanke an eine Beziehung zu ein und dem selben Menschen jahrelang hat mir eher Angst gemacht.



was du da über beziehungen sagst, kommt mir bekannt vor. zwar waren bei mir viele beziehungen gut, einige auch eigentlich auf dauer angelegt - aber letztlich hat keine länger als 4 jahre gehalten. und ich frage mich manchmal, ob ich erst jetzt, wo ich wirklich zu mir stehe - d.h. wo ich weiß, dass ich bisexuell bin und das nie verdränge und auch offen damit umgehe - mit einer langfristigen beziehung umgehen kann. dieser gedanke mag mit dir und deiner situation gar nichts zu tun haben, aber ich frage mich das schon länger (und bin gespannt auf meine antwort, die aus logischen zeitlichen gründen noch auf sich warten lässt, da meine derzeitige beziehung erst seit einem jahr besteht).


LG, w.

Einfach_Ich Offline



Beiträge: 1

26.11.2010 19:15
#17 RE: Plötzlich alles anders antworten

Hallo Alice,

Deine Gefühle kann ich sehr gut nachvollziehen, denn mir ging das ganz ähnlich! Und auch die Frau, in die ich mich als erste verliebt habe, war schon vergeben - was das Ganze dann irgendwie noch doppelt quälend machte. Doch dann habe ich die Szene für mich entdeckt - und ich wusste gleich beim Reinkommen in den Frauenclub, dass ich (auch) hierhergehöre. Deshalb würde ich diesem zuvor geposteten Post auch nicht ganz zustimmen:



"Damit ist aber die dich quälende Frage nicht geklärt, wie weit du dich auch zu Frauen hingezogen fühlst. Ob es genau die eine Frau war, in die du dich verliebt hast, oder ob dich auch andere Frauen interessieren. Bisher hast du vermutlich nicht darauf geachtet, da du gar nicht die Idee hattest, es könnte so sein.
Wie sich das klären läßt, ist auch von deiner Einstellung zur Sexualität abhängig.
Die Einen sehen Sexualität eng mit Liebe verknüpft und müssen einen Menschen lieben um mit ihm ins Bett zu gehen. Ist das bei dir so, dann klärt sich für dich die Situation erst dann, wenn du dich noch einmal in eine Frau verlieben würdest und diese Frau dir die gleichen Gefühle entgegenbringen würde.
Andere verhalten sich in diesem Punkt anders. Sollte das bei dir so sein, kannst du schauen, ob du eine Frau findest, wo ihr euch sympatisch findet und die gleiche Neigung teilt. Dann könntest du es ausprobieren und schauen, ob es dir gefällt."



Ich habe damit so meine Probleme, denn ich (vielleicht ist das bei anderen ja anders, aber bei mir war das so) wusste auch schon, dass ich auf Frauen stehe, bevor ich mit einer geschlafen hatte (der Lesbenclub war sozusagen die endgültige Bestätigung). Bei den Herren der Schöpfung war das übrigens auch nicht anders.

Wie auch immer, ich würde Dir raten: Schau Dich um, geh aus, und dann schau mal, was Dir gefällt und was passiert.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Freude und interessante und erhellende Erlebnisse beim "Ausprobieren"!

Gruß

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor