Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Forum der Kölner Bi-Gruppe
Uferlos e.V.
Sie können sich hier anmelden
Letzter Chatnutzer war
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 785 mal aufgerufen
 Kontaktanzeigen
hairycgncub Offline




Beiträge: 2

03.02.2014 13:53
Bi-Männer kennenlernen antworten

Hallo Leute! ;)

Habe heute eure Gruppe entdeckt und freie mich hier zu sein! :)

Auf diesem Wege möchte ich gerne einen gleichgesinnten Bi-Mann finden mit dem ich meine schon seit Jahren unterdrückte Fantasien erleben kann... Habe schon so oft in meinen Träumen einen mann geküsst und mit ihm gekuschelt, aber im realen Leben hatte ich noch nicht das Glück sowas zu erleben...

Ich würde mich freuen, wenn sich daraus was ergibt ;)

LG an alle!

piotrella Offline



Beiträge: 1

27.06.2014 09:59
#2 RE: Bi-Männer kennenlernen antworten

HALLO DU, ICH BIN NICHT NUR BISEXUELL SONDERN AUCH BIGENDER IM SINNE VON "TWO SPIRIT"
BITTE; BITTE NACHLESEN; Z.B. BEI "TANTE WIKI" IM LEBEN BEDEUTET DAS BEI MIR; DASS MEIN WEIBLICHER TEIL IMMER MEHR PLATZ BEI MIR EINNIMMT. Ich mutiere immer mehr zum männermordenden Weib, wobei sich das bei mir rein innerlich abspielt und in meinem Verhalten. Ich bin also nicht als Transe unterwegs, überwiegend. Man kann mich sogar auch mal mit Bart antreffen.Damit geht's mir mächtig gut, im Sinne von "ich bin so froh, dass ich ein Mädchen bin!" Ich suche oft nach einem grossen, starken Mann, an dessen Brust ich mein Köpfchen legen kann und der gut zupacktDas ist nicht immer leicht, da die meisten schwulen Männer nicht gerade auf eine Bi-Schlampe gewartet haben Viele Bi-Männer leben aber gerne auch ihr "Weibchen" aus und sind dann selber Weibchen.
O.K. Piotrella ist als Bigender auch stark lesbisch gegenüber dem Weib im anderen Mann. Auch das kann mir eine grosse Wonne sein und mein Herz zum schmelzen bringen. Auch bin ich immer noch Mann, aber Piotrella reisst immer mehr das Ruder an sich und sie will einen Mann!!! Es ist mir eine Wonne, wenn ich in intimen Situationen meine weibliche Seite zeigen kann. Ich kann sie dann auch sowieso nicht mehr verbergen. Ich bin in Beziehung mit einer Bigender Frau, die mich da in jeder Hinsicht fördert und unterstützt, das ist unglaublich. Auch von der Bi- Gruppe fühle ich mich gesehen und unterstützt. Ich bin ein Biest, eine Bitch und eine Lady, die auf sich hält. Das Leben ist wild und ich will keine Schokolade, ich will lieber einen Mann, einen der mich küssen und um den Finger wickeln kann und .... oh jeeh, oder lieber oh Jeah! ?

herzallerliebst bussi Piotrella

Gregor Offline



Beiträge: 2

24.09.2014 14:17
#3 RE: Bi-Männer kennenlernen antworten

Wie krass, genau so ist es bei mir auch!
Hatte vor 15 Jahren meine erste und einzige Beziehung (Frau) und danach ergab sich einfach nichts mehr...bin aber auch recht menschenscheu...

Schön zu wissen, das es auch andere gibt, denen es ähnlich geht...
Ob ich eine Beziehung will...weiß ich noch nicht, muss mich erstmal in dieser Welt zurecht finden...

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor